ANGEBOT

Die Boulderfläche beträgt ca. 250m2 auf zwei Stockwerken verteilt mit mehr als 100 Boulder in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. 

RandaBoulder wird, ausgenommen der Kurse, nicht betreut. Die Halle ist videoüberwacht.

 

Ob Jung oder Alt, Klein oder Gross, Anfänger oder Profi.

Jeder findet etwas in seinem Schwierigkeitsgrad.

Die verschiedenen Griffe, sowie die unterschiedlichen Neigungen der Wände und das Moonboard machen jeden Ausflug nach RandaBoulder attraktiv.

Die Boulder werden regelmässig umgeschraubt.

Schnuppertage, Events, Kindergeburtstage und weitere Anlässe werden im Kalender oder auf Anfrage kommuniziert.

 

 

AGB Randa Boulder

thumb_IMG_2880_1024.jpg

ERDGESCHOSS

  • Maximal-Höhe: 3.5m 

  • Mehrheitlich senkrechte Wände mit einfachen Boulder für Anfänger, aber auch technisch schwierige Boulder für Fortgeschrittene

  • WC, Dusche, Garderobe

  • Moonboard, Campusboard

  • Chillecke

thumb_IMG_2876_1024.jpg

1.OG

Über eine Leiter im Inneren des Gebäudes erreicht man den oberen Stock.

  • Maximal-Höhe: 4.5m

  • Hauptsächlich steile Wände ( 25° / 35° / 45° Neigung)
    Die Boulders fordern eine gewisse Kraftausdauer

  • Chillecke

MOONBOARD

Das MOONBOARD ist ein von Ben Moon erfundenes Trainingsboard für fortgeschrittene Kletterer.

Dabei handelt es sich um eine weltweit einheitliche Boulderwand, bei der die Griffauswahl, Ausrichtung der Griffe und Wandneigung vorgegeben ist.

Da weltweit tausende dieser Boards existieren, ist es möglich, die gleichen Kletterprobleme zu probieren, auszutauschen und natürlich durchzuklettern. Durch diesen Austausch ist es möglich, schnell und zielgerichtet Probleme zu finden, die genau dem eigenen Schwierigkeitsniveau entsprechen.

IMPRESSIONEN

IMG-20201014-WA0016.jpg